Deutsche Meisterschaft eröffnet

Pünktlich um 14.00 Uhr fand gestern die Eröffnungsgala der magica 2020 statt! 4 Tage vollgepackt mit Zauberei liegen vor den Teilnehmer*innen. Endlich wieder live, in Farbe und mit echten persönlichen Kontakten. Muss man sich auch erst mal wieder dran gewöhnen…

Der große Veranstaltungssaal während der Eröffnung. Unschärfen bitte ich zu entschuldigen, scheinbar habe ich vor Vorfreude etwas gezittert…

ZaPPaloTT hat abgesagt

Wie gestern schon angedeutet, wird ZaPPaloTT nicht zur Entscheidung in der Sparte „Zauberkunst für Kinder“ antreten. Das hat er mir gestern auf meine Anfrage hin mitgeteilt. Die Absage hat persönliche Gründe. Freuen wir uns also auf die anderen 3 Auftritte heute Vormittag!

Übrigens: Nicht nur die Zauberkunst, die ich gestern gesehen habe, war zum Teil großartig, erst recht die Örftlichkeiten hier im Kloster Fürstenfeld sind erstklassig! Großzügige Räumlichkeiten in einem renovierten Gebäude, ein riesengroßes, sehr gepflegtes Außengelände für die Zeit zwischendurch, gute Gastronomie und wirklich ausreichende Parkplätze. Hier passt wirklich alles perfekt zusammen Chapeau!

Ich melde mich im Laufe des Tages mit meiner Wertung des Wettbewerbs „Zauberkunst für Kinder“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.