Kaleidoskop #7

Inhalt:

  • Gewinnspiel 22222. Klick *
  • Neuerscheinung: „Kontaktlos zaubern lehren“ von Ulrich Rausch *
  • Roy an Corona gestorben *
  • Downloadbereich verloren gegangen 🙁

Gewinnspiel 22222. Klick

Letzte Woche erfolgte bereits der 20000. Klick auf www.derzauberzwerg.de. Damit erreicht „Deutschlands erster und einziger Blog zur Zauberkunst fĂŒr Kinder“ im Durchschnitt tĂ€glich 270,4 Leser*innen. Ich muss ehrlich zugeben: Solch eine positive Resonanz hatte ich im Januar nicht wirklich erwartet, als ich den „Zauberzwerg“ wieder aufleben ließ. Ich freue mich darĂŒber aber selbstverstĂ€ndlich sehr und das Interesse gibt mir Ansporn und Schwung fĂŒr die weitere Arbeit im Blog.

Statistik der Klickzahlen pro Tag 🙂

In kĂŒrze erwarte ich den 22222. Klick auf der Seite. Das muss gefeiert werden. Es werden daher 3 Preise ausgesetzt:

Wer den 22222 Klick auf der Homepage erreicht, erhÀlt als Preis:

  • Ulrich Rausch: „Kontaktlos zaubern lehren“. Die brandneue BroschĂŒre erscheint Mitte Mai als Band 4 der „Schriftenreihe zur Zauberkunst fĂŒr Kinder“, die dafĂŒr extra reaktiviert wurde
  • und dazu freien Eintritt zum 5. Kinder-Zauber-Festival Bremerhaven vom 15.-18.10.2020.

Zwei weitere Exemplare der BroschĂŒre „Kontaktlos zaubern lehren“ gehen an zwei weitere Gewinner.

Wie spielst du mit?

Wenn du den 22222. Klick hast (oder direkt daneben als 2. oder 3. Gewinner), machst du einen screenshot und sendest den mit deiner Anschrift per Mail an volkmar.karsten@t-online.de. Die drei Einsender, die am dichtesten an 22222 sind, gewinnen die Preise, die sofort nach Erscheinen der BroschĂŒre zugeschickt werden.

Neuerscheinung: „Kontaktlos zaubern lehren“ von Ulrich Rausch

Ulrich Rausch hat als ErgĂ€nzung zu seinem erfolgreichen Buch „Zauberworkshops fĂŒr Kinder“, erschienen 2012, nun eine 44-seitige BroschĂŒre mit dem Titel „Kontaktlos zaubern lehren“ geschrieben, die ab Mitte Mai lieferbar sein wird.

Ich durfte sie schon lesen. Darin wird detailliert beschrieben, wie man z.B. in Zeiten der Corona-Kontaktsperre Zauberkurse mit Kindern auch online durchfĂŒhren kann. Ich finde das Thema interessant und die BroschĂŒre hilfreich fĂŒr die Praxis. Aus meiner Sicht lohnt sich die Investition.

Die BroschĂŒre kostet 12,50 € + 2,00 € fĂŒr Porto und Verpackung. Sie ist ab sofort zu bestellen bei info@zauber-rausch.de

Roy an Corona gestorben

Quelle: www.wikipedia.de

Siegfried und Roy sind nunmehr endgĂŒltig getrennt, nachdem sie seit Roys Tigerunfall ja schon seit 2003 nicht mehr auftreten konnten. Roy ist an den Folgen seiner Corona-Infektion am 08.05.2020 in Las Vegas gestorben.

Ich verneige mich vor einem großen KĂŒnstler, der gemeinsam mit seinem Partner die Zauberkunst groß gemacht hat. Ruhe in Frieden, Roy, und alles Gute fĂŒr Siegfried, der nun nach 60 gemeinsamen Jahren seinen Lebens- und Arbeitspartner verloren hat..

Und werde Siegfried und Roy sowohl als KĂŒnstler als auch als berĂŒhmte Persönlichkeiten meiner Heimatstadt Bremerhaven immer in Erinnerung behalten: Roy wurde als Uwe Ludwig Horn in Nordenham-Blexen geboren (Luftlinie 3 km ĂŒber die Weser hinĂŒber von mir entfernt), Siegfried Fischbacher wurde im OZ Bremerhaven in den MZvD aufgenommen.

Und beide lernten sich 1960 auf dem Passagierschiff Bremen kennen, das damals regelmĂ€ĂŸig von Bremerhaven nach New York fuhr. Das Ablegen der „Bremen“ von unserer Columbus-Kaje war zu der Zeit ein Pflichttermin fĂŒr alle Bremerhavener – vermutlich habe ich ihre Abreise als 7-jĂ€hriger Knirps miterlebt, ohne allerdings davon zu wissen


Downloadbereich verloren gegangen 🙁

Leider ist mir beim Spielen (=Arbeiten) an der Blog-Seite kĂŒrzlich der Downloadbereich „abgeschmiert“ und er ist nicht mehr auffindbar…

Ich arbeite daran ihn neu zu installieren, was nicht ganz so einfach ist: Ich habe ihn vershentlich komplett von der Seite entfernt. Wenn schon, dann richtig. Aber ich habe Hoffnung ihn im Laufe der Woche die Downloads wieder anbieten zu können.

Zur Belohnung kommt dann ein neuerDownload dazu: Das Gesamtinhaltsverzichnis der Zauberzwerg-Hefte von 2008 – 2013, also der Hefte, die ich herausgegeben habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.