Kaleidoskop #10

5. Kinder-Zauber-Festival Bremerhaven 15.-18.10.2020

Das 5. Kinder-Zauber-Festival wird in Bremerhaven vom 15.-18.10.2020 stattfinden. Nach Absprache mit dem Vereins-Corona-Beauftragten können wir die notwendigen Sicherheitsstandards erfüllen. Es sind ja maximal 20 Zauberkünstler*innen durchgehend anwesend, nur einmal am Tag gibt es eine öffentliche Vorstellung. Für diese ein Stunde werden dann ca. 30 weitere Zuschauer*innen zugelassen – so haben wir etwa 50 Personen im Zaubertheater, die entsprechend der Richtlinien sitzen und „belüftet“ werden können.

Die Vorstellungen und Seminare sind besetzt, für Kongressteilnehmer sind noch 7 freie Plätze zur Verfügung. Das Programm findest du hier, Das Anmeldeformular rechts in der Downloadliste, falls du auch kommen möchtest. Gute Stimmung und Informatives zur Zauberkunst für Kinder kann ich versprechen.

Magic Academy Witten erhält Krone für die Zauberkunst!

„Bei der „AVU Krone“, einem Engagement-Preis der AVU Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen, werden jährlich Vereine und Projekte im Ennepe-Ruhr-Kreis ausgezeichnet. Mit Zauberunterricht und Zaubertheater hat die Magic Academy nicht nur den 6. Platz im Online-Ranking erzielt, sondern auch den Sonderpreis für „Darstellende Künste“ erhalten.

Gerade aufgrund der auch für uns geltenden Zwangspause haben wir uns über die positive Resonanz wirklich gefreut und danken allen Unterstützern fürs fleißige Voten und der AVU für den Preis!

Eigentlich war die letzte Übungsstunde der drei jüngsten Zauberschüler vor den Sommerferien schon zu Ende, doch nun durften sie spontan auf die Bühne um die AVU Krone in Empfang zu nehmen. Emil, Jonas und Ibbad setzten die AVU Krone zauberhaft in den Mittelpunkt und freuen sich mit den Zauberlehrern, Eltern und Freunden der Magic Academy über diesen tollen Förderpreis der AVU.“ (Text und Fotos entnommen von der Homepage der Magic Academy Witten)

Herzlichen Glückwunsch an die Magic Academy Witten e.V., deren 1. Vorsitzender MIKE übrigens am Kinder-Zauber-Festival in Bremerhaven teilnehmen wird.

Schriftenreihe zur Zauberkunst für Kinder

Soeben ist in der Schriftenreihe der Band 6 erschienen: Ulrich Rausch – Wunder mit Methode. Eine ausführliche Rezension findest du dazu hier.

Falls du dich wunderst, dass ich sie verfasst habe, hier eine kurze Erklärung. Ich bin zwar Mitgründer und –herausgeber der Schriftenreihe, habe aber mit diesem Buch von Ulrich Rausch weiter nichts zu tun, als dass ich es in die richtige Drucktechnik und Optik gebracht habe.

In der Rezension bespreche ich den Inhalt, den allein Ulrich zu verantworten hat. Daran habe ich nicht mitgewirkt. Also keine Vetternwirtschaft und auch keine Gefälligkeitsrezension, sondern ich habe das Buch gelesen und schreibe meine ehrliche Meinung dazu.

Übrigens: In der Schriftenreihe kann jede*r ein Buch veröffentlichen. Es ist Sinn der Reihe Bücher zur Zauberkunst für Kinder herzustellen und für andere Künstler*innen zugänglich zu machen. Wendet euch bei Interesse und spannendem Thema gerne an mich, die Rahmen- und Verdienstbedingungen für Autoren sind ziemlich gut.

Auftrittsmöglichkeiten mit Corona

Erfreulicherweise bestehen inzwischen wieder Möglichkeiten vor Kindern aufzutreten. Letzte Woche wurde über Emmellos Auftritt in Baiersbronn berichtet, Zappalott kündigt  wieder öffentliche Auftritte an und ich selbst war auch schon 3 Mal „post-coronal“ im Zauber-Einsatz.

Ich würde mich freuen, wenn ihr für den Zauberzwerg über eure Auftritte schreiben oder die öffentlichen hier ankündigen würdet. Wann und wo? Wie war es? Kontaktlos? Alles wie immer? Oder was? Oder wie? Oder wo? Und wenn ja, warum nicht?

Wie schätzt ihr die Chancen auf das Weihnachtsgeschäft oder Auftritte in Kitas und Schulen ein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.