Kaleidoskop #4 (erweitert am 25.03.2020)

Nachrichten aus der Zauberwelt

Anmeldung für das 5. Kinder-Zauber-Festival in Bremerhaven vom 15. bis 18. Oktober 2020 möglich

Show must go on – allerdings erst nach der Corona-Krise. Aber dann soll vom 15.-18. Oktober 2020 in Bremerhaven das 5. Kinder-Zauber-Festival stattfinden, es wird organisiert von mir. Das Festival findet traditionell im kleinen Rahmen statt, weil der persönliche Austausch im Mittelpunkt stehen soll. Deswegen können maximal 25 Personen teilnehmen.

Das Programm findest du hier.

Anmelden kannst du dich mit dem Formular im Downloadbereich. Die Kongressgebühr muss erst gezahlt werden, wenn die Durchführung (wegen Corona) sichergestellt ist.

Welchen Zauberspruch benutzt du?

Ich würde gerne im Blog Zaubersprüche aus der Praxis vorstellen. Dazu benötige ich deine Hilfe: Welchen Zauberspruch (oder mehrere) benutzt du in deiner Kinder-Vorstellung? Schick mir einfach eine Mail an volkmar.karsten@t-online.de Danke für deine Unterstützung!

Online Zaubershow und Solidarveranstaltung

Quelle: www.52freunde.de

Ein Kreis um die Hamburger Zauberkünstler Lucas Kaminski, Jan Logemann und Studio 17 haben die Idee „Zaubershow online“ in die Tat umgesetzt: Am Donnerstagabend um 20.15 Uhr findet eine online-Zaubershow statt, in der Oliver Schepp (Kabarettist und Musiker, Hamburg), Roland Henning (Zaubertheater Lübeck), Helge Thun (Tausendsassa und Genie, Tübingen), Denis Behr (King of Cards, München) und Jan Logemann auftreten werden. Zwar keine Zauberkunst für Kinder 🙂 , aber hochklassig!

Eintrittskarten gibt es hier für 9,90 € zu kaufen zu kaufen. Eine gute Idee, um zum einen die Zauberkunst zu den Zuschauern zu bringen und zugleich die selbstständigen Künstler zu unterstützen.

Ich bin dabei und gespannt!

Findet die deutsche Meisterschaft im Mai statt?

Quelle: www.magica2020.de

Aufgrund der Corona-Krise ist es nicht sicher, ob die Magica 2020, die Deutsche Meisterschaft der Zauberkunst, wie geplant vom 21. -24. Mai 2020 in Fürstenfeldbruck stattfinden kann. Eine Entscheidung wollen die Veranstalter bis spätestens 18.04.2020 treffen, wie sie auf ihrer Homepage mitteilen.

Für die Durchführung am geplanten Termin muss sichergestellt sein, dass alle Teilnehmer sicher anreisen können und sich die Viruslage so stabilisiert hat, dass keine Ansteckungsgefahr besteht.

Für den Fall einer Absage in diesem Jahr steht als Ersatztermin bereits der 27. bis 30. Mai 2021 fest. Anmeldungen gelten automatisch bis dahin weiter. Weitere FAQs werden auf der Homepage der magica2020 beantwortet.

Mein Koffer für den Mai 2020 ist gepackt, aber ich könnte auch eine Verlegung in 2021 verstehen, die aus gesundheitlicher Sicht wahrscheinlich besser ist. Wait and see…

Wo ist dein Beitrag für „Der Zauberzwerg“?

Dieser Blog ist gedacht als Mitteilungs- und Meinungsaustausch-Forum. Beiträge von Leser*innen sind ausdrücklich gewünscht und möglich, da ich ja nicht kreuz und quer durch die Welt reisen und recherchieren kann.

www.derzauberzwerg.de lebt also von Informationen und Artikeln unserer Leserinnen und Leser. Wer immer Lust, Muße und eine Idee für einen Artikel oder auch nur eine Information hat wird gebeten, dies an mich zu senden. Und unter uns: Keine Angst vor Rechtschreib- oder Stilfehlern. Selbstverständlich wird jeder Artikel vor der Veröffentlichung Korrektur von mir gelesen. Lehrermentalität eben… 🙂

Übrigens hatte auch schon der „olle Werry“ die gleiche Bitte im Jahre 1987, wie der eingescannte Ausschnitt aus der „Magische“ Welt , Ausgabe 4-1987, zeigt.

Forum der Magie

In ganz Gallien (und dem Rest Europas) sind die deutschsprachigen Internet-Zauberforen ausgestorben. In Ganz Gallien? Nein, mitten in Deutschland gibt es noch einen Haufen unbeugsamer Zauberkünstler, die sich im Forum der Magie austauschen, beraten und unterstützen. Falls du Interesse hast, schau doch mal rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.