Sascha Hoffmann gewinnt Wettbewerb Zauberkunst für Kinder

Die Ergebnisse der Magica 2020 in Fürstenfeldbruck stehen fest!

In der Sparte Zauberkunst für Kinder ergab sich folgender Endstand:

Platz 1: nicht vergeben

Platz 2: Sascha Hoffmann

Platz 3: Julian Button

Herzlichen Glückwunsch an Sascha und Julian!

Bester im Wettbewerb Zauberkunst für Kinder: Sascha Hoffmann (beide Fotos Hoffmann)

Zauberclown Manuela Halfen hat leider keinen 3. Platz erreicht. Den hatte ich zwar in meiner Bewertung erwartet, aber die Jury hat anders entschieden. Und deren Mitglieder haben bei der Bewertung der Darbietungen deutlich mehr Erfahrung als ich. Das akzeptiere ich selbstverständlich.

Zur Erklärung

Bei der Deutschen Meisterschaft der Zauberkunst gibt es nicht immer den 1., 2. und 3. Platz wie z.B. im Sport, sondern für das Erreichen eines Platzes muss eine bestimmte Punktzahl erreicht werden. Wer also z.B. für den 1. Platz ca. 425 Punkte oder mehr schafft, ist eben Erster. Das können durchaus auch mehrere Personen sein. Und wenn die Punktzahl nicht erreicht wird, dann gibt es eben auf diesem Platz keinen Namen.

So kann es also mehrere 1,. 2. oder 3. Sieger*innen geben – oder auch mal gar keinen.

Alle Siegerinnen und Sieger der Magica 2020 (Sascha und Julian stehend als 3. + 4. von links)

Alle Ergebnisse der Magica 2020

Alle Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft 2020 in Fürstenfeldbruck findest du hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.