Videos von Zaubervorstellungen für Kinder online sehen

Moin zusammen,

Ulrich Rausch hat vor ungefähr zwei Wochen die Idee ins Spiel gebracht, während der Corona-Beschränkungen für Kinder Videos von Zaubervorstellungen oder einzelnen Kunststücken online zu stellen und frei zugänglich zu machen (siehe in diesem Link). Die Idee ist sehr gut angekommen und von GEKI – Gert Haller habe ich sogar das Angebot erhalten seine komplette Kindervorstellung ins Netz stellen zu dürfen, wenn wir das technisch hinkriegen.

Ich habe mich inzwischen fortgebildet und es ist mir tatsächlich gelungen ein Video bei youtube einzustellen. Ich habe daraufhin dort den Kanal „Der Zauberzwerg“ eingerichtet. Da kann man dieses Wunderwerk noch kurze Zeit ansehen , bevor ich es lieber wieder entferne. Für ein paar Tage stehe ich zu meinen Schwächen.

Was fehlt sind jetzt nur noch Videos zum Thema Zauberkunst für Kinder.

Wer also die Aktion unterstützen möchte wird gebeten, mir ein fertiges, technisch zeigenswertes Video zu übersenden. Bearbeiten kann ich es leider nicht. Ich stelle es dann in den youtube Kanal ein, wobei ich davon ausgehe, dass die Einsender die Datenschutz- und Persönlichkeits-Rechtsbestimmungen eingehalten haben und die Veröffentlichungsrechte besitzen. Die müssen gleichfalls mit zur Verfügung gestellt werden.

Kurze Videos kann ich auch hier im Blog veröffentlichen. Das ist vielleicht für den einen oder die andere interessant, wenn für einen normalen Beitrag eine visuelle Unterstützung sinnvoll erscheint, z.B. bei Trickbeschreibungen.

Videos haben viel Datengröße, ihr könnt sie also nicht per Mail übersenden. Aber dafür gibt es ja z.B. wetransfer.com oder dropbox oder google-drive, wie mein Sohn mir verraten hat. 🙂

Eigentest – handle with care…

Ich habe gerade einmal getestet, wie das alles geht. Dafür habe ich ein Testvideo gemacht. Das Ergebnis seht ihr hier. Kann man ansehen, muss man aber nicht. Ich hätte mich vielleicht rasieren und schminken sollen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.